Dahab

Die Oase Dahab liegt an der Ostküste am Golf von Aqaba, ca. 80 km von Sharm el Sheik (internationaler Flughafen) entfernt. Der Ortsteil Masbat bildet das touristische Zentrum mit schönen Strandpromenaden, einer großen Auswahl an Cafés (mit Internet oder Wireless LAN) und Restaurants direkt am Meer, die zum Verweilen einladen.

Hier finden Sie Korallenriffe, die zu den Schönsten der Welt gehören und zum Baden, Schnorcheln und Tauchen einladen. Vor Ort gibt es viele Anbieter bei denen man sich Flossen, Taucherbrille und Weiteres ausleihen kann.

Gerne empfehle oder zeige ich Ihnen traumhafte Korallenplätze, die auch für Einsteiger geeignet sind.

Auf dem Sinai ist ganzjährig Reisezeit. Januar bis Ende März sind die sogenannten »kühlen« Monate, wo es tagsüber angenehm warm ist (20 bis 30°C), jedoch vor allem in der Wüste in den Nächten merklich abkühlt (bis zu 5°C). Ab April steigen die Temperaturen und so ist es dann nachts nicht mehr so kalt in den Bergen.

Sucht man sich tagsüber einen windgeschützten Platz, kann man auch in den Wintermonaten dank der zuverlässigen Sonne immer ein Sonnenbad genießen.

Dahab